Gummikompensatoren Kompenz dämpfen Vibrationen und Geräusche in den Rohrleitungen ab und verringern den Wärmeverlust

Gummikompensatoren werden aus verschiedenen Materialen abhängig von Betriebsbedingungen hergestellt. Die hochqualitativen Stoffe erhöhen die Lebensdauer des Kompensators und sichern seine chemische Beständigkeit. 

Kleines Gewicht des Gummikompensators ermöglicht es, innerhalb kürzester Zeit den Kompensator zu installieren. Beim eigentlichen Einsatz nehmen die Kompensatoren Ihre Form schnell wieder auf. Unsere Gummikompensatoren werden aus Natural- und Kunststoff – Elastomeren hergestellt. Die hochwertigen Materialen garantieren Bruchfestigkeit und lange Lebensdauer des Kompensators. 

Zu den wichtigsten Aufgaben des Gummikompensators Kompenz gehören vor allem temperaturbedingte Verschiebungen, Schwingungen, Vibrationen und Geräusche aufzunehmen und Flüssigkeitsrückstände zu absorbieren. 

Heutzutage werden Gummikompensatoren Kompenz in vielen Industriebranchen angewendet: Kühlung- und Heizungssysteme in Fabriken, Kraftwerken und Schiffen, Wasseraufbereitungs- und Wasserbehandlungsstationen und vielen anderen Objekten. 

Kompenz Europe GmbH, Aluminiumstraße 1, 84513 Töging, e-mail: info@kelast.com, www.kompenz.de