Gewebekompensatoren Kompenz in der Industrie

Kompenz ist ein bewährter Hersteller und Lieferant von Kompensatoren. Die Gewebekompensatoren werden nach strengsten Qualitätsnormen produziert. Heutzutage sind mehr als 1000 Projekte erfolgreich zur Realisierung gekommen. 

Gewebekompensatoren Kompenz sind aus unterschiedlichen Materialen hergestellt, die gegen alle bekannten Medien wie Rauchgase, Säuren- und Laugendämpfen, Chlor und viele andere widerstandsfähig sind. Die technologischen Rohrleitungen für verschiedene gasförmige Medien sind die Hauptanwendungsgebiete eines Gewebekompensators. 

Unsere Gewebekompensatoren sind auch für Diffusoren der Gasturbinen und Abhitzekessel geeignet. In der Wärmeenergiebranche wird der Gewebekompensator für Lüftungskanäle und Ableitungen der Rauchgase verwendet. Für mehr Information zum Einsatz der Gewebekompensatoren in der Industrie können Sie von unseren Experten per Telefon: +49 86311668838 erfahren. 

Heutzutage ist es für die meisten industriellen Unternehmen äußerst wichtig, die gegenseitig vorteilhafte Zusammenarbeit direkt mit den Herstellern zu führen. Die Kooperation mit dem Hersteller bietet eine Reihe von Vorteilen wie die Projektierung des Kompensators für vorgesehene Betriebsbedingungen auf Anfangsphase bis zur Qualitätssicherungsgarantie nach dem Fertigen. 

Die Ingenieure von Kompenz schlagen heute Gewebekompensatoren vor, die nach innovativen Technologien unter Anwendung der hochqualitativen und sicheren Materialen hergestellt sind. Unser Know-How bei Sonderanfertigungen nach Kundenanfrage bestätigt unsere Kompetenz und Fachwissen im Bereich der Kompensationsausrüstung. Bei allen möglich Fragen rund um Kompensatoren informieren Sie sich bitte telefonisch unter +49 86311668838 oder per E-Mail: info@kelast.com. 

Kompenz Europe GmbH, Aluminiumstraße 1, 84513 Töging, e-mail: info@kelast.com, www.kompenz.de